Aktuelle Termine

 

Wichtig:

Die Teilnahme am Motorsägenkurs befähigt keinesfalls zum

beruflichen Führen einer Motorsäge.

 

Kursinhalte:

  • Einführung in die Unfallverhütungsvorschriften
  • Vorstellung und Bedeutung der persönlichen Schutzausrüstung
  • Aufbau, Funktion, Pflege und Wartung der Motorsäge
  • Ergonomie bei der Arbeit mit der Motorsäge
  • Sägen am liegendem Holz:
    Schnitttechniken und die Beurteilung von Spannungen im Holz
  • Baumbeurteilung und Baumfällung: Fälltechniken und die Bedeutung von  Fallkerb, Bruchleiste und Bruchstufe sowie Entastarbeiten.

 

 

Ihr Michael Silbereisen-Team!